Alle Artikel in: Allgemein

Sonstige Beiträge

Lernletics – die App ist da!

Lernletics: Dein Trainingsprogramm in der Ausbildung! Mit der E-Learning App „Lernletics“ wurde ein innovativer Ansatz für die Lernförderung im und neben dem Berufsschulunterricht durch das OSZ Lotis Berlin entwickelt. Die App, die seit März 2021 für Android und iOS in den App-Stores frei verfügbar ist, beinhaltet aufbauende Quizze zu unterschiedlichen Themenfeldern im Bereich Wirtschaft und bietet damit ein spannendes Trainingsprogramm. Die Idee ist, spieltypische Elemente auf dem Smartphone (Gamifikation) mit wirtschaftlichen Fachinhalten zu verknüpfen und als Edutainment in die Ausbildung zu integrieren. Mit Lernletics kannst du dich im Rahmen deiner Ausbildung in verschiedenen Themenbereichen selbst trainieren. Hierzu stehen verschiedene Kategorien zur Verfügung, darunter unter anderem: Für Steuerfachangestellte gibt es spezielle Quizze aus den Themenbereichen Steuerrecht, Wirtschaftslehre und dem Betrieblichen Rechnungswesen. Du kannst die Quizze auch jederzeit unterwegs – ohne aktive Datenverbindung – absolvieren. Einfach vorher herunterladen und später lösen. Mit einem eigenen Account kannst du weitere Statistiken erhalten und deine begonnenen Quizze auch auf mehreren Geräten fortsetzen. Die App wird ständig aktualisiert und sukzessive ausgebaut! Erläuterungen zu Aufbau und Funktionsweise Trainiere dich selbst. Starte mit …

WORKSHOP: “Die Zukunft der Demokratie – Verschwörungsdenken als Herausforderung für unsere Demokratie”

Wie wird unser Leben im Jahre 2045 aussehen? Werden wir noch in einer Demokratie leben können? Werden Verschwörungstheorien die Politik beeinflussen? Wird die Digitalisierung unser Leben bestimmen? In welchen Bereichen müssen wir heute Verantwortung für die Zukunft der Demokratie übernehmen? Zu diesen Fragen haben die Schüler*innen des 12. Jahrgangs des beruflichen Gymnasiums während eines zweitägigen Workshops Zukunftsvisionen entwickelt. Diese wurden präsentiert anhand von selbst gestalteten Plakaten und szenischen Darstellungen. Diese kreativen Berichte aus der Zukunft wurden ausgewertet mithilfe verschiedener Kriterien, zum Beispiel: Wie zufrieden sind die Menschen mit ihrem politischen System im Jahre 2045? Wie wird der Wohlstand verteilt sein? In der Abschlussrunde wurden dann die Konsequenzen für unser heutiges Handeln diskutiert. Wir bedanken uns für die interessanten und abwechslungsreichen zwei Tage, die die Referentinnen und Referenten des Berliner Vereins ZEITGEIST e. V. im Rahmen des Berliner Landesprogramms für Demokratie, Vielfalt und Respekt an unserer Schule durchgeführt haben. An diese beiden Tage konnten wir in unserem Unterricht gleich anknüpfen, indem wir unter anderem vertieften, welche Handlungsmöglichkeiten ein*e mündige*r Staatsbürger*in in einer wehrhaften Demokratie heute hat, …

Digitalisierung im Unterricht

Die Berufsschule – digitaler Unterricht im “blended4future” Zeitalter Unser Oberstufenzentrum besitzt einen hochleistungsfähigen 1 Gigabit-Internetanschluss und sämtliche Unterrichtsräume sind vernetzt und mit Beamer und PC ausgestattet, so dass mit modernen Medien überall im Gebäude online gearbeitet werden kann. Schülerinnen und Schülern steht im gesamten Schulgebäude kostenloses Wlan zur Verfügung. Neben der vorhandenen technischen Ausstattung in den Räumen ist auch schon die Nutzung von Tablets bei vielen Auszubildenden verbreitet. In ausgewählten Klassen werden bereits flächendeckend Ipads eingesetzt, um den Unterricht digital zu gestalten. Sämtliche Unterrichtsmaterialien werden den Schülerinnen und Schülern papierlos zur Verfügung gestellt und es gibt vielfältige methodische Anwendungen. Aktuell ist es so, dass Sie sich als Auszubildende/Auszubildender bei der Anmeldung für eine papierlose digitale Klasse oder eine “Arbeitsblätter-Klasse” entscheiden können. Diese Wahlmöglichkeit gibt es sowohl bei der dreijährigen als auch bei den 2 1/2-jährigen Ausbildung. Entwicklung digitaler Unterrichtskonzepte Aktuell entwickeln wir digitale Konzepte für das synchrone und asynchrone Lernen. Dabei wird der Präsenzunterricht nicht nur einfach durch passives Zuhören in Videochats ersetzt, sondern durch digitale Zusammenarbeit (Kollaboration) in virtuellen Austauschräumen (Breakout Rooms) erweitert. Steuerberatung 2.0 Die …

Ausbildung im Steuer- und Wirtschaftsrecht

Komm zu uns! Für den Ausbildungsberuf “Steuerfachangestellte/r” gibt es ein breites und anspruchsvolles Tätigkeitsspektrum sowie beste berufliche Karrierechancen. Steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratungen im direkten Kontakt mit Mandanten werden auch in Zukunft ein äußerst attraktives Betätigungsfeld sein. Unsere Absolventinnen und Absolventen sind bei Steuerkanzleien, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften sowie in- und ausländischen Unternehmen sehr gefragt. Sie erwerben fundiertes Fachwissen und vielfältige Kompetenzen im Bereich des steuerlichen Verfahrensrechts, der verschiedenen Steuerarten und der Wirtschaftsberatung. Sie kennen sich in rechtlichen Fragen zum Bürgerlichen Gesetzbuch, zum Handels- und zum Gesellschaftsrecht aus und sind Expertin/Experte im betrieblichen Rechnungswesen und zu Fragen rund um eine Unternehmensgründung – Steuerfachangestellte/r: die Ausbildung in der kaufmännischen Königsklasse! Die Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten dauert klassisch drei Jahr, kann aber unter bestimmten Voraussetzungen auf zweieinhalb oder sogar nur zwei Jahre verkürzt werden. Aktuell erfreuen sich unsere Doppelqualifikationen großer Beliebtheit. Das innovative Ausbildungsmodell Berufsausbildung mit Bachelor stellt eine Kombination aus der dualen Berufsausbildung zur/zum Steuerfachangestellten mit einem Bachelor-Hochschulstudium „Betriebswirtschaftslehre“ dar. Sie können dabei zwischen Bachelor of Arts und Bachelor of Laws wählen. Zu uns kommen Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss …

Das sagen unsere Schüler*innen und die GSV übers OSZ Lotis

„Ich habe mich 2015 für das Abitur am OSZ Lotis entschieden, weil mir der wirtschaftliche Schwerpunkt sehr gut gefiel und ich wusste, dass ich mit hoher Wahrscheinlichkeit einmal einen Job in der freien Wirtschaft haben werde. Durch das erfolgreiche Abitur und das erlernte Wissen konnte ich sofort im Anschluss meine Berufsausbildung zum Immobilienkaufmann verkürzt abschließen und mich ideal auf ein kommendes Studium in der Betriebswirtschaftslehre vorbereiten. Ich bin sehr froh, diese Entscheidung damals getroffen zu haben und würde das Abitur mit wirtschaftlichem Schwerpunkt immer empfehlen, weil es einem später sowohl im Leben als auch im Beruf hilft.“ Tim Grabow (Abiturient am OSZ LOTIS Jahrgang 2018) “Ich habe mich damals für das OSZ Lotis entschieden, weil man, im Gegensatz zu anderen Schulen, Fächer angeboten bekommt, die einen Bezug zum Alltag haben. Außerdem konnte ich an der Schule herausfinden, ob ein Beruf im Bereich Wirtschaft für mich infrage kommt. Mittlerweile studiere ich Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin und habe durch das Abitur am OSZ Lotis weitreichendes Vorwissen erlangen können, was mir mein Studium sehr erleichtert. Teilweise …

Berufsausbildungsvorbereitung (IBA)

Herzlich willkommen in der Integrierten Berufsausbildungsvorbereitung. Auf welche Berufe können Sie sich in der Integrierten Berufsausbildungsvorbereitung im kommenden Schuljahr 2023/2024 am OSZ Lotis vorbereiten? Bei uns lernen Sie aus dem Berufsfeld “Wirtschaft und Verwaltung” Inhalte aus den Bereichen: Deshalb geht es überwiegend um typische berufliche Tätigkeiten der Ausbildungsberufe, die im Berufsschulzweig unseres Oberstufenzentrums unterrichtet werden. Es lohnt sich also, wenn Sie sich gleich noch auf unserer Internetseite den Bereich „Berufsausbildung“ ansehen. Anmeldezeitraum Schuljahr 2023/2024: Februar bis Juni 2023 Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier! Berufsausbildungsvorbereitung Durch längere Praktika und eine enge Zusammenarbeit mit den Betrieben erhöhen sich Ihre Chancen auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Zusätzlich erhalten Sie individuelle Unterstützung bei Ihrer Berufsplanung durch unser Bildungsbegleitungsteam. Ergebnisse Schuljahr 2022 Das Schuljahr 2022 war für viele unserer Absolventinnen und Absolventen erfolgreich. Für einen Teil von ihnen bedeutete das Erreichen des Mittleren Schulabschlusses den Übergang in weiterführende studienqualifizierende Bildungsgänge und für den anderen Teil hieß es nach den Sommerferien ab in eine Berufsausbildung. Absolute Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Abschluss des Bildungsganges bleiben allerdings eine entsprechende Lernbereitschaft und …

60 second ideas for saving energy

Der Grundkurs Englisch 107 präsentiert kurze kontroverse Ideen zum Energiesparen zum Nachmachen oder einfach als kleine Inspiration. Short, to the point and lively:Students are given a minute to put forward a radical, inspiring or controversial idea for you to tweak, borrow or pilfer. Get inspired!

Bau von Pflanz- und Sitzmodulen für unseren Schulgarten

Im Rahmen eines Patenprojekts mit unseren Willkommensklassen und Kunstkursen der gymnasialen Oberstufe wurden Sitz- und Pflanzmöbel für den Schulgarten entworfen und gebaut. Maßgabe für das Design war, die Grundfläche einer Europalette nicht zu überschreiten, eine Sitzmöglichkeit zu integrieren und einen Bereich zur Bepflanzung vorzusehen. Realisiert wurden acht Entwürfe, gebaut wurde mit unbehandeltem, einheimischem Holz. An vier Bauterminen wurde gesägt, geschliffen, gebohrt, geschraubt und die Nutzbarkeit der fertigen Elemente getestet.  Partnerin in der Umsetzung war die mobile Bauwerkstatt des Bildungsvereins Bautechnik, die das Vorhaben mit Fachkompetenz, Maschinen, Werkzeugen und der Gestaltung des Fertigungsablaufes unterstützte.  Die Sitzgelegenheiten werden schon jetzt rege genutzt – und bald bepflanzen wir die integrierten Hochbeete!