Alle Artikel in: Allgemein

Sonstige Beiträge

Neue Räume für die Naturwissenschaften

Nach einer langen Bauzeit sind am 22.01.2020 die neuen Unterrichtsräume für die Naturwissenschaften eingeweiht worden. Nach den Winterferien kann der Unterricht in Biologie, Chemie und Physik in modernen und hervorragend ausgestatteten Fachräumen stattfinden. Flexible Tische ermöglichen das Arbeiten in Gruppen und auch individuell.  Während einige Schüler und Schülerinnen z.B. planen und recherchieren, können die anderen experimentieren. Durch die Medienausstattung mit Active Boards, Tablets, WLAN in jedem Raum lassen sich u.a. Messergebnisse digitalisieren, Ergebnisse präsentieren u.v.a.m.. Damit ist nun eine optimale Förderung und Vorbereitung unserer Schüler und Schülerinnen z.B. auf das Abitur möglich. Das Team der Lehrkräfte der Naturwissenschaften freut sich auf den Unterricht in diesen Räumen!

DKMS am OSZ Lotis

Das Jahr 2019 war ein schönes und doch auch trauriges Jahr im Leben unseres Freundes und Mitschülers Kaan. Am 18.06.2019 erblickte seine kleine Schwester Nisa das Licht der Welt. Doch zweieinhalb Monate später die Schockdiagnose: Nisa hat Leukämie! Zum Überleben benötigt Sie dringend eine Stammzellspende. Für dich ein kleiner Moment, für Nisa vielleicht ein langes Leben: Lebensretter am OSZ Lotis! Die Registrierungsaktion vom 20. bis 22. Januar 2020 mit Vorträgen und anschließender Registrierung als Stammzellenspenderin oder Stammzellenspender war äußerst erfolgreich. Teilweise ließen sich ganze Schulklassen registrieren. Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die diese Aktion unterstützt und persönlich befördert haben.

Hochschultag 2020

Am Dienstag, dem 5. November 2019, fand in unserer Aula ein “Hochschul- und Weiterbildungstag” für unsere Absolventinnen und Absolventen der Prüfungsjahrgänge 2020 unter Beteiligung der Steuerberaterkammer Berlin, des Steuerberaterverbandes Berlin-Brandenburg sowie zweier Berliner Hochschulen statt. Schülerinnen und Schüler erhielten die Gelegenheit sich über Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung zu informieren. Der bunte Strauß an Weiterbildungsmöglichkeiten umfasste die Steuerfachassistentenausbildungen, die Fortbildung zum/zur Steuerfachwirt/in bis hin zum/zur Steuerberater/in sowie Vollzeit- als auch berufsbegleitende Studiengänge „Steuer- und Prüfungswesen“. Wir begrüßten in unserem Hause dazu: Herrn StB Timo Riegel, Vorstandsmitglied StBK Berlin Frau Dr. Graupner-Mayer, Steuerberaterverband Berlin-Brandenburg Frau Prof. Dr. Zipperling, Geschäftsleitung FOM Hochschule Berlin Frau Kurzweg M.A., Studienberaterin FOM Hochschule Berlin Frau Quilisch M.A., Studienberaterin Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Im Anschluss an die Präsentationen bestand die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit den Dozentinnen/Dozenten.

Ausbildersprechtag Steuern

Ausbildersprechtag der Berufsschule Wieder einmal war es soweit! Nun schon in guter Tradition lud der Fachbereich Steuern des OSZ Lotis am 26. September 2019 alle Ausbilderinnen und Ausbilder zum Sprechtag in die Aula des Oberstufenzentrums ein. Eine gesonderte Einladung ergeht schriftlich einen Monat vorab an alle Kanzleien über die Steuerberaterkammer.Herr Dr. Krebs gab in einer kurzen Präsentation einen Überblick über aktuelle Zahlen in der schulischen Berufsausbildung zur/zum Steuerfachangestellten. Er wies u.a. auch auf die verschiedenen zeitlichen Ausbildungsmodelle mit ihren unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen hin. Erfreulich sind weiterhin die im bundesweiten Vergleich sehr erfolgreichen Prüfungsergebnisse. So zeigt sich, dass die eingeschlagenen Wege einer zusätzlichen individuellen Lernförderung über Lerninseln und dem durch die StBK Berlin eingerichteten Förderunterricht Früchte tragen. Die Schule gab einen kurzen Einblick in Prozesse des kognitiven Lernens und deren Auswirkungen auf Unterrichtsgestaltung und Methodenwahl der zukünftigen “Generation Z”.Im Mittelpunkt des sich anschließenden gemeinsamen Gedankenaustausches zu Fragen und Problemen der schulischen Ausbildung stand u.a. die Wahl der Berufsschultage, Regelungen zum Vertretungsunterricht über die neu eingerichtete Vertretungsbereitschaft von Fachlehrkräften sowie die aktuelle Unterrichtsausfallstatistik. Alle anwesenden Ausbildungskanzleien erhielten die …

safer internet day 2020:

Am 11. Februar 2020 findet der jährliche internationale Safer Internet Day am OSZ Lotis unter Schirmherrschaft der Datev Nürnberg statt. Die Initiative der Europäischen Kommission ruft wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf. Das OSZ Lotis freut sich, an diesem Tage wieder kompetente Referenten begrüßen zu dürfen. In den Vorträgen werden wieder verschiedene Aspekte, z. B. soziale Netzwerke, „privat/öffentlich”, Apps, App- und Emailtracking, Verschlüsselung und Cybermobbing zum Thema „Sicherheit im Netz“ näher beleuchtet. Die Vorträge sind zum Teil interaktiv ausgelegt. Zeitgemäßer Unterricht bedeutet heutzutage die Nutzung des Internets zu Recherchezwecken sowie die Nutzung von digitalen Präsentationstechniken sowohl durch Lehrkräfte als auch Auszubildende. Dabei sind insbesondere Kenntnisse zur Datenschutzgrundverordnung und des Urheberrechtes notwendig. Der jährliche Safer-Internet-Day bietet zudem die Möglichkeit, die Nutzer für einen verantwortungsvollen Umgang mit ihren eigenen Daten im Netz und auf Social-Media-Plattformen zu sensibilisieren. Klicksafe ist eine Sensibilisierungskampagne zur Förderung der Medienkompetenz im Umgang mit dem Internet und neuen Medien im Auftrag der Europäischen Kommission. Aktionsfelder des Projektes sind Inhalte und Qualifikationen zu neuen Medien sowie Kampagnen für …

ProEurope

Lotis nach Europa! Die Mobilitätscharta ist eine Anerkennung dafür, dass die Einrichtung hochwertige Mobilitätsprojekte durchführt. Sie zeichnet zugleich die Leistungen der Einrichtung für eine Internationalisierung der Berufsbildung durch das Programm Erasmus+ aus und unterstützt diesen Prozess weiterhin. Die Erasmus+ Mobilitätscharta für die Berufsbildung ist auch eine Anerkennung für die hohe Qualität der bisherigen Mobilitätsprojekte, für das langfristige Engagement zur Qualitätssicherung von Auslandsaufenthalten im Bereich der Berufsbildung sowie für das strategische Vorgehen zur Einbettung der internationalen Aktivitäten in das Profil der Einrichtung. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gleich an! Zur Anmeldung für einen Auslandsaufenthalt mit EU-Förderung am OSZ Lotis Bitte nutzen Sie die folgenden Links: Workshop/ Praktikum für Auszubildende Studienreisen für Berufsbildungspersonal Mehr zur Internationalisierungsstrategie am OSZ Lotis: Empfohlene Links zur News www.osz-lotis.de/osz-in-berlin/schulprofil/internationales.html

Fibu-Praxistage

Am OSZ Lotis finden regelmäßig zu Beginn der Ausbildung die FIBU-Praxistage im Rahmen der Schulpartnerschaft mit der DATEV aus Nürnberg statt. Das Projekt ist im computergestützten Rechnungswesen angehender Steuerfachangestellter angesiedelt und wird gemeinsam von den Fachlehrern mit Unterstützung durch Kollegen/-innen aus Nürnberg durchgeführt. Ziel ist es, den neuen Auszubildenden für die betriebliche Praxis einen ersten Eindruck in die Finanzbuchhaltung zu geben. Die von DATEV zur Verfügung gestellten Arbeitsmaterialien finden immer viel Anklang. Nachdem eine Gründungsbilanz erstellt wird, erfolgen die buchmäßige Erfassung von Bilanzänderungen ohne Erfolgsauswirkung und Buchungen von Aufwendungen und Erträgen, sogar schon unter Berücksichtigung der Umsatzsteuer. Die Schülerinnen und Schüler verstehen in der Regel dabei sehr schnell die zugrunde liegende DATEV-Buchungslogik und können erste betriebswirtschaftliche Auswertungen vornehmen. Damit ist ein Grundstein für die computergestützte Arbeit mit Mandantendaten in der Ausbildungsbetrieben gelegt. Die Abteilung I am OSZ Lotis bedankt sich ganz herzlich für die tatkräftige Unterstützung durch die DATEV aus Nürnberg.

Meister&Master

Messe im Haus: Die berlinweite Messe Meister & Master fand am 24.11.2018 mit mehr als 30 Ausstellern von verschiedenen staatlichen und privaten Institutionen sowie in- und ausländischen Universitäten mit über 1000 erwarteten Messeteilnehmerinnen und -teilnehmern erstmalig am OSZ Lotis statt. Es handelt sich dabei um die Fachmesse für berufliche Bildung mit den Schwerpunkten Weiterbildung, Studium, Arbeitsplätze und Existenzgründung in Berlin. Es gab attraktive Angebote von: Unternehmen mit Karriere-/Weiterbildungsangeboten Fachschulen, Meisterschulen und Akademien Hochschulen und Universitäten Institutionen, die über Existenzgründung und Unternehmensnachfolge informieren und regionalen Bildungsinitiativen und -projekten. Veranstalter war die IfT Weiterbildung GmbH, das Institut für Talenteentwicklung aus Berlin. www.erfolg-im-beruf.de