Anmeldung BOS

Wirtschaftskompetenz und Allgemeinbildung aus einer Hand!

Sie besitzen die Fachhochschulreife möchten an einer Universität oder Hochschule in jedem Fach studieren?                            

In unserer Berufsoberschule können Sie in einem Jahr die Allgemeine Hochschule erreichen, um die Zugangsvoraussetzungen dafür zu erlangen!

Anmeldungen für Berufsoberschule werden angenommen von 

Anfang April bis Ende Mai 2021 

montags bis freitags während der Öffnungszeiten des Sekretariats (Raum 1.5.01) 

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

  • Aufnahmeantrag 
  • Wahlbogen 
  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf mit Unterschrift
  • Geburtsurkunde im Original zum Abgleich
  • Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule (MSA) im Original und eine Kopie
  • Nachweis über die erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung  
    • Abschlusszeugnis, IHK-Bescheinigung
    • oder Nachweis über 5 Jahre einschlägige Berufstätigkeit
    • Abschlusszeugnis der Fachhochschulreife (Profil Wirtschaft)
  • lückenlose Nachweise über Tätigkeiten nach dem Abschluss der Fachhochschulreife
  • Personalausweis bzw. Pass mit gültiger Aufenthaltsgenehmigung (bei Bewerbern mit ausländischer Staatsangehörigkeit) im Original zum Abgleich
  • 2 Passfotos neueren Datums

Bei Zusendung der Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg bitten wir anstelle der Originalunterlagen um beglaubigte Kopien.

Aufnahmeantrag für die 1-jährige Berufsoberschule
Wahlbogen für die 1-jährige Berufsoberschule
Infoblatt BOS