Lernen und Leben am OSZ Lotis

 Was uns wichtig ist:   Lernen am OSZ

"Bildung ist, wenn man weiß, wo das Wenige, was man weiß oder zu wissen glaubt, ins Ganze des Wissens hingehört."

Vittorio Hösle

Deshalb sind Begriffe wie Kompetenzorientierung und nachhaltiges Lernen Elemente des Unterrichts am OSZ und Bausteine zukünftiger pädagogischer Schulentwicklung.

 Was uns gleichermaßen wichtig ist:   Leben am OSZ

Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir, sagt ein altes Sprichwort. Menschen lernen heute für ein Leben in einem Europa ohne Grenzen, in einer globalisierten Wirtschaftswelt, in einer Welt aller Hautfarben und aller Kulturen und mit begrenzten natürlichen Ressourcen. Daher verpflichtet sich unsere Schule der nachhaltigen Entwicklung, dem friedlichen Miteinander in gewaltfreier Kommunikation sowie der lokalen wie überregionalen Kooperation.