AB INS AUSLAND

Wie funktionierts?

 

EU-Programme

Im Rahmen von Erasmus+ -Mobilitätsprojekten können Auszubildende im dualen System und Kaufleute der Bürokommunikation Praktika im Ausland absolvieren, z. B. in der Türkei. Angehende Reiseverkehrskaufleute können seit 2011 ihr Spanisch und ihr Wissen über den spanischen Tourismus- und Reisesektor vor Ort in Malaga verbessern.

 

Auslandspraktika

In Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Internationale Beziehungen Friedrich- List- Schule Berlin, Schöneberg vermittelt das OSZ Lotis Betriebspraktika in verschiedene Länder Europas.