Schulinspektion

, 19.12.2014 um 12:00 Kategorie: Nachricht

Ergebnisse 2014

Schulinspektion am OSZ Lotis in 2014/2015

Aufgabe der Schulinspektion ist es, die Berliner Schulen in ihrer Qualitätsentwicklung zu unterstützen. Dazu evaluiert die Schulinspektion die Schule als Gesamtsystem und gibt ihr Rückmeldungen zu ihren Stärken und zu ihrem Entwicklungsbedarf. Sie hält die Ergebnisse in einem Inspektionsbericht fest, in dem das Qualitäts- und das Unterrichtsprofil der Schule differenziert dargestellt werden.

Unsere Ergebnisse (Gymnasium & Berufsausbildung):

    1. Unterrichtsprofil:

    2. Qualitätsprofile:

  • Schulleistungsdaten                       Best-Note "A"
  • Soziales Klima/Soziales Lernen    Best-Note "A"

Im Qualitätsbereich "Unterrichtsprofil" wurden sowohl die Unterrichtsbedingungen, wie z.B.:

  • Lern- und Arbeitsbedingungen
  • Verhalten im Unterricht
  • Strukturierung und transparente Zielausrichtung
  • Pädagogisches Klima im Unterricht
  • Leistungs- und Anstrengungsbereitschaft

als auch der gesamte Unterrichtsprozess, u.a.

  • Förderung von Selbstvertrauen
  • Methoden- und Medienwahl
  • Sprach- und Kommunikationsförderung evaluiert.

Institut für Schulqualität - Schülerbefragung

Besonders erfreulich ist auch die Auswertungen der Fragebögen zur Schulzufriedenheit unserer Schülerinnen und Schüler:

Gymnasium: Die Frage, ob sie gern auf diese Schule gehen, beantworteten 85 Prozent unserer Gymnasiastinnen und Gymnasiasten mit "sehr gern" oder "gern".

Duale Berufsschule: 75 Prozent der Auszubildenden gaben an, "sehr gern" bzw. "gern" unser Oberstufenzentrum zu besuchen.

Die absoluten Spitzenwerte bei der Bewertung der schulischen Arbeit durch die Schülerinnen und Schüler gab es in den Items:

  • Kommunikation mit den Abteilungsleitungen
  • Transparenz in der Leistungsbewertung und für den
  • freundlichen Umgang miteinander.

Institut für Schulqualität - Zielstellungen

Eine Zielstellung unserer weiteren pädagogischen Arbeit in den nächsten Jahren wird die Implementierung des fächerübergreifenden Schwerpunkts "Kommunikationkompetenz" des schulinternen Curriculums in allen Bildungsgängen sein.

Der vollständige Inspektionsbericht wird im 1. Quartal 2015 durch das Institut für Schulqualität Berlin veröffentlicht.