Arbeitsblatt zur Personendatei

Folgendes Formular soll für die Verwaltung einer Personendatei verwirklicht werden:

 

Aufgaben:

Bauen Sie das Formular auf! Deklarieren Sie einen Typ TSchuelerdaten! Realisieren Sie die Programmstrukturen!

Information:

Ein Entwickler für Dateisysteme hat den Typ TSchuelerdaten schon in eine Unit Datendefinition aufgenommen. Außerdem stellt er Ihnen ein Objekt TListe zur Verfügung.

Für ein Objekt gilt:

  • Der Zugriff auf das Objekt erfolgt nur über öffentliche Methoden

  • Interne Daten u. verborgene Methoden sind von außen nicht zugänglich (Kapselung).

Die öffentlichen Methoden stehen Ihnen in der Anlage zur Verfügung.

Zusatzaufgaben:

  • Ändern eines Datensatzes,

  • Löschen eines Datensatzes,

  • Fügen Sie ein zweites Formular in Ihre Anwendung ein, bestücken sie das zweite Formular mit einem Label(caption: Liste), einer ListBox(für die Aufnahme aller Personen des Array) und einem Button(für dieRückkehr zum Hauptformular)! Deklarieren Sie in Ihrem Hauptformular einen zusätzlichen Button für den Sprung in das zweite Formular und die Darstellung aller Datensätze in einer Listbox. Schreiben Sie die nötigen Ereignisprozeduren!

 

 

 

Zurück zur Beispielübersicht